Kontakt
info@mobymovies.biz
KÖLN
Anno 1475
Die freie Reichsstadt

Die historische Filmdokumentation.
Erhältlich auf USB Stick für Fernseher und Computer

Köln 1475: die Stadt wird de jure freie Reichsstadt. Wie hat das Leben damals ausgesehen? Wie muss man sich das Leben in der damals größten Stadt des deutschsprachigen Raumes mit rund 40000 Einwohnern vorstellen? Diese Dokumentation veranschaulicht den damaligen Alltag. Aufwändige Animationen helfen dabei, das damalige Leben besser verstehen und einordnen zu können.

Dombau
 
Altstadtgasse
 
Groß St. Martin
 

Severinstor
 
Rheingassentor
 
Spielszene
 
Spielszene
 
Spielszene
 
Stadt Wache
 
Spielszene
 
Schmiede
 
Weinstube
 
Ehrentorburg
 
Spielszene
 
Innenaufnahme
 
Spielszene
 

 

Aktueller Trailer

 

 

Der knapp 1 stündige Film auf USB Stick für Fernseher und Computer ist erhältlich bei TimeRide VR am Alter Markt in Köln oder kann hier direkt zum Preis von 16,95 Euro zzgl. 3,00 Euro Verpackung und Versand bestellt werden. Bitte schicken Sie uns hierzu eine E-Mail an: info@mobymovies.biz und geben Sie hier bitte Ihren Namen und Ihre Adresse an. Sie können den Film per Vorrauskasse (Bankdaten werden Ihnen zugesendet) oder per Nachnahme (zzgl. 4,40 Euro Nachnahme Gebühr der Deutschen Post) bestellen.

Alternativ kann man den Stick auch sicher über Commdoo und PayPal bezahlen. Klicken Sie hierfür den Preis Button. Sie werden anschließend auf die PayPal Seite weitergeleitet. Geben Sie auch hier bitte Ihren Namen und Adresse für die Lieferung an.


 

Ein Film von Jens F. Walther

First Unit Directors:

Jens F. Walther

Helmut H. F. Walther

Second Unit Director:

Frank Schnütgen

Besetzung:

Katja von Berg

Musik:

Epikur II

Texte:

Petra Moos

 

Presseauszüge:

Express 29.01.2019
Kölner Stadtanzeiger 04.02.2019
Kölnische Rundschau 12.02.2019
MSN Nachrichten